Machen Sie das Dropshipping einfacher!

Richtlinien für den Umgang mit Übersee-Sendungsrenditen

Anzahl Durchsuchen:378     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-03-02      Herkunft:Powered

Wenn inländische Kunden nicht mit dem Produkt zufrieden sind, können sie die Rücksendung und Erstattung gemäß dem Website-Rückgabeverfahren beantragen. Wenn Sie jedoch die Ware direkt versandt und die Ware direkt von derDropshipping Lieferant.An den Kunden, wie man mit dieser Art von Rückkehr umgeht? Die Rücksendungen freuen sich nicht für eine teilnehmende Partei. Das Handling dieses Unternehmens ist jedoch ein Muss-Have-Skill fürDropshipping Store-Besitzer. Die ordnungsgemäß behandelnden Renditen können unzufriedene Kunden ermöglichen, neutrale oder sogar positive Bewertungen zu erteilen. Bei der Betrachtung des Rückkehrvorgangs befinden sich zwei Bereiche, um sich zu konzentrieren: So bereiten Sie sich vor der Rückkehr vor, und wie Sie damit umgehen können, wann er sich befasst.

Als qualifizierter Laden sollten Sie das klar auflistenLieferanten für Dropshipping.Rendite-Richtlinien auf der Store-Seite, erstellen Sie eine Rendite-Richtlinie, um Ihren Lieferanten, den Rückgabevorgang, den gängigen Rückgabegründen und -lösungen abzugleichen.

Obwohl das Online-Shopping fast zur Norm geworden ist, gibt es noch unterschiedliche Faktoren, die die Einkaufsentscheidungen der Kunden beeinträchtigen.

In der Tat sagten 49% der Kunden, dass sie die Renditepolitik vor dem Kauf aktiv überprüfen würden, und wenn sie ihre Erwartungen nicht erfüllen, würden sie nicht kaufen. Als nächstes werden wir darüber reden, wie Lieferanten oder Dropshopping-Eigentümer den Rückgabevorgang verbessern.

Dropshipping-Mitgliedsstandorte.

Bereit, zurückzukehren

Auch vorherStarten eines Dropshipping-GeschäftsSie sollten ein volles Verständnis des Lieferanten und seiner Richtlinien haben. Wenn dasProdukt Dropshipping Store.Öffnet, stellen Sie sicher, dass die relevanten Richtlinien auf dem neuesten Stand sind.

Lieferantenrücklaufpolitik

JederSchneller Dropshipping-Lieferanthat eine andere Politik, daher ist es notwendig, dass der Laden ihre Politik immer verfolgen kann. Da Lieferanten Produkte direkt an Ihre Kunden versenden, wirken sich ihre Richtlinien direkt auf Kundenerfahrung aus. Sie müssen ihre Rückgaberichtlinien verstehen, z. B. Kaufgebühren, Verarbeitungszeit für die Rückkehr nach dem Verkauf, egal ob der Kunde (oder Sie) die Rücksendegebühr zahlen müssen, unabhängig davon, ob der Lieferant die Rückgabe der falschen Reihenfolge akzeptiert und wie der Lieferant den Lieferanten übernimmt der gesamte Rückgabevorgang.

Dropshipping-Mitgliedsstandorte.

E-Commerce-Einzelhändler sollten die Idee aufgeben, dass eine Rückgaberecht nur ihre Gewinne verletzen wird. Die Wahrheit ist, dass Sie während des Einrichtens des richtigen Prozesses für Ihr Geschäftsmodell auch eine reibungslose Erfahrung anbieten sollten, da es eine großartige Möglichkeit ist, Vertrauen mit Kunden aufzubauen. 92% der Kunden, die mit dem Rückkehrprozess zufrieden sind, erklärten, dass sie eher wieder kaufen, was letztendlich den Lebenszeitwert des Kunden erhöhen wird.

Returns Returns in ein gutes Einkaufserlebnis für Käufer

Nicht alle Kunden werden mit Ihrem zufrieden seingute Dropshipping-Produkte. Wenn Sie dieses Problem jedoch nicht lösen können, indem Sie einen nahtlosen Rückgabeprozess angeben, erhalten Sie schnell eine schlechte Überprüfung. Viele schlechte Bewertungen wirken sich auf das Niveau Ihres Ladens aus. Der Ladenstand ist wahrscheinlich direkt vonTop Dropshipping-Stores.undBeliebte Dropshipping-Stores.zu niedrigen Dropshipping-Geschäften.

Hier sind einige Tipps, wie Sie einen schlechten Rückkehrvorgang zu einem positiven Erlebnis machen können.

1Fügen Sie dem Produktpaket ein Return-Label hinzu

Um Zeit in der Verarbeitungsrendite zu sparen, können Sie das Return-Label mit dem Produkt verpacken. Dadurch können Sie denken, dass das, was Sie aussenden, zurückgegeben werden können, dies ist jedoch nicht der Fall. Wenn das Produkt nicht den Kundenerwartungen erfüllt, was Sie tun, ist sie mit einer konfliktfreien Erfahrung.

2Vermeiden Sie es, nach zusätzlichen Gebühren zu fragen

Glauben Sie, dass ein Teil der verlorenen Gewinne durch Ladevorschubgebühren erholt werden kann? In der Tat hinterlassen diese Aufwendungen einen schlechten Eindruck von Menschen, und die Kosten für Unternehmen sind weitaus größer als ihr Einkommen. Die Forschung zeigt, dass 79% der Kunden, die für diese Gebühren in Rechnung gestellt werden, nicht mehr kaufen werden. Die Renditen sollten in Betriebskosten einbezogen werden, und die Rückrücklaufquote sollte durch die Festlegung der korrekten Erwartungen an Kunden minimiert werden.

gute Dropshipping-Produkte

3.Beschleunigen Sie den Rückkehrvorgang

Wenn Sie eine Rücksendeanfrage eines Kunden erhalten, starten Sie am besten so schnell wie möglich mit der Verarbeitung.

4Informieren Sie Kunden über den Status der Rendite

Sie müssen Kunden mit Tracking-Informationen anbieten oder automatisch E-Mails senden, um sie mitzuteilen, dass die Rendite in Ihrem Warehouse angekommen ist und den Status und den Fortschritt der Rendite kennen lässt.

5Verstecken Sie die Rückgaberecht nicht

Stellen Sie sicher, dass Sie Rendite-Anweisungen in Ihrem anzeigenDropshipping-Mitgliedsstandorte. oder Produktbeschreibungen.

Die Rücksendungen sind verpflichtet, dies zu passieren, also nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihren Kunden zu zeigen, dass sie Ihnen wichtig sind.


Über uns

\"Chinas größter B2C-Internet-Bedienungsdienstanbieter - Fabrikintegration mit mehr als 5.000 Außenhandelsfunktionen und schnellen Lieferkapazitäten für 100.000 konventionelle Produkte, Mittlerweile, inzwischen Echtzeit-Inventar-Updates \"

Quick Link

Kontaktiere uns

WhatsApp:+ 86-18767119870.
Skype: Live: .cid.c47a9c43f5202aab
/huangnangel@126.com.
© 2020 Easy Dropshipping E-Commerce Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.